Schottland - Whisky, Kilt und Dudelsack

Es gibt vieles was man mit Schottland in Verbindung bringen kann:

Loch Ness und das sagenumwobene Monster Nessie, Macbeth, Kriege und Schlachten, die Highlands, Whisky, grüne Landschaften mit Schafen und Kühen, schlechtes Wetter, Pubs, Kilt und Dudelsack, Clans, Highlandgames, Baumstammwerfen und Haggis.

Die Aufzählung könnte man noch ohne weiteres fortführen, jedoch ist dieses Land so vielseitig das der Platz dafür nicht reichen würde. Die Bilder vermitteln einen Einblick in diese Vielseitigkeit.

Ausgehend von der größten Stadt im Norden, Inverness, geht es auf eine Tour durch die Highlands. Vorbei an weltbekannten Sehenswürdigkeiten führt der Weg in die Lowlands und die schottische Hauptstadt Edinburgh, bevor es nochmal zurück in die rauhe Bergwelt der Highlands geht.

Wer hier Urlaub macht braucht viel Zeit, denn es gibt so viel zu sehen und wenn man Glück hat spielt sogar das Wetter mit. Am Abend sollte man sich in das Nachtleben stürzen, denn das Flair in den Pubs und Bars, mit Bier, Livemusik und den Schotten ansich muß man einfach erlebt haben.

Kurzum: Schottland ist eine Reise Wert. Man wird es lieben!

 

Mehr Infos unter: http://www.schottland.de/

Die Bilder wurden im Mai 2010 aufgenommen.